Bogenworkshop Manau

Du möchtest deinen ersten Holzbogen bauen?. In unserem Bogenbauworkshop Manau, in unserer Werkstatt , baust Du deinen eigenen Bogen aus Manau. Manu ist ein langfaseriges Gewächs, das leicht zu bearbeiten ist.

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse, bei einer Schritt für Schrittanleitung wirst du an den Bogenbau herangeführt.

Mit Raspel, Ziehklinge und Schleifpapier werden die vorbereiteten Rohlinge bearbeitet bis eine ausgewogene Form entstanden ist.

Abschließend wird eine Bogensehne angebracht und dein Bogen ist bereit für den ersten Schuss.

Abgestimmte Pfeile sind in der Kursgebühr für den Bogenworkshop Manau enthalten.

Wir beenden den Bogenworkshop mit einem Grundkurs Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight darstellt.

Das handwerkliche Arbeiten und der selbstständige Umgang mit Pfeil und Bogen fördern das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl.

 

Bogenbau Hickory

Dein Bogen aus Hickory

Im zweitägigen Workshop  Bogenbau Hickory baust du deinen englischen Langbogen aus einem hochwertigen, extrem robusten amerikanischen Nussbaum , dem Hickory.  Zum Kurs gehören 6 Pfeile und eine Sehne.

Im Bogenbau Hickory werden Dir die Grundlagen des traditionellen Bogenbaus lebendig gemacht und praxisnah vermittelt.

Dabei entsteht entweder ein hochwertiger Vollholzbogen aus eine Stück oder ein vorbereiteter laminierter Bogen aus Hickory mit Bambusbacking.

Du kannst aus verschiedenen historischen Bogenformen wählen:

Englischer Langbogen "Mary Rose" Länge ca 188-200cm bis 60#

Jungsteinzeitlicher Flachbogen Holmegard  Länge ca 176 cm

Flachbogen Hickory / Bambus Länge ca 176 cm bis ca 60#

Gemeinsam mit unseren erfahrenen Bogenbauern legst du die  Bogenlänge, die Auszuglänge und das Auszuggewicht fest,

sodass der Bogen perfekt auf Dich abgestimmt ist. In dem Bogenbau Hickory bearbeitest du dann deinen vorbereiteten Rohling

mit Werkzeugen wie Raspeln, Zehklingen und Schlaifpapier, um dem Bogen eine Form zu geben.

Auf der Tillerwand wird der Bogen  dann langsam an seine neue Form herangebracht. 

Zum Schluss bekommt der Bogen dann noch eine Bogensehne und du bist bereit für den ersten Schuss.

Sechs dazu gehörige Pfeile sind ebenfalls in den Kursgebühren enthalten.

Beendet wird der Bogenbau mit einem Grundkurs im Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight darstellt.

Das handwerkliche Arbeiten und der selbstständige Umgang mit Pfeil und Bogen fördern das Vertrauen in di eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl.